Diversity Management

Die großen Potenziale kultureller Verschiedenheit und sozialer Vielfalt konstruktiv nutzen – über die Grenzen der Geschlechter, Generationen, Kulturen, Religionen, sexuellen Orientierungen und gesundheitlichen Einschränkungen hinaus: Das ist gesetztes Ziel des Diversity Managements bei RWE. Schaut man sich mit offenen Augen in unserem Unternehmen um, so wird man den unterschiedlichsten Menschen begegnen. Unterschiedlich nicht nur in Aussehen, Herkunft, Geschlecht und Alter sondern auch in ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung und ihrem Lebensstil. Wir erleben diese Vielfalt an Variationen als Bereicherung, die unser Denken und Handeln positiv beeinflusst.

Diversity zahlt sich aus

Vielfalt dient dem Unternehmen nicht nur auf zwischenmenschlicher, sondern auch auf geschäftlicher Ebene. Studien haben bewiesen, dass Firmen geschäftliche Vorteile aus dem geschickten Managen von Diversity ziehen können:

  • erhöhte Kreativität und Innovation durch Meinungsvielfalt
  • bessere Möglichkeit, schnell auf neue Situationen zu reagieren 
  • erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit, Motivation und Treue
  • verstärktes positives Image in der Öffentlichkeit

Für RWE arbeiten Frauen und Männer aller Altersgruppen, mit unterschiedlichen Ansichten und Überzeugungen, kulturellen Hintergründen und körperlichen und geistigen Fähigkeiten und Eigenschaften. Die Märkte, in denen RWE aktiv ist, weisen einen genauso großen Facettenreichtum auf, wie die Kunden dieser Märkte. Diversity, sprich Vielfalt, betrifft somit auch alle Unternehmensbereiche. 

Wenn wir von Diversity reden, sind damit vor allem die Werte gemeint, die wir sicherstellen wollen, um eine möglichst vielfältige Mitarbeiterschaft zu inspirieren. Auch wenn wir Diversity in Zahlen messen, steckt dahinter vielmehr ein Bekenntnis zu einer Unternehmenskultur, die für jeden Menschen einen Platz hat. 

Seit einigen Jahren gibt es das Diversity Management bei RWE. Mit der Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ hat sich RWE der Vielfalt und Chancengleichheit im Unternehmen verpflichtet. Darüber hinaus sind wir mit dem Zertifikat der „Total E-Quality“ ausgezeichnet worden und engagieren uns in diversen Netzwerken, die Akzeptanz und Offenheit fördern. 

Hinter Diversity steckt viel mehr als nur Zahlen. Vielfalt hat am Ende vielmehr etwas mit einer Denkweise und einer Unternehmenskultur zu tun. Denn eigentlich sollte man sich einfach an der „Welt da draußen“ orientieren. Diversity hat viele Vorteile, aber sie ist eben auch anstrengend. Sie bringt unbequeme Diskussionen mit sich, Diskussionen, die wir aber brauchen. Wie soll man denn auf eine gute Lösung kommen, wenn alle die gleiche Sichtweise auf die Dinge haben?
Giordana Doppstadt, Diversity Officer

Inklusion

Inklusion gehört zum Selbstverständnis der RWE-Unternehmensphilosophie. Erfahren Sie mehr.

Weiterlesen

Weiterempfehlen

RWE Aktiengesellschaft

Altenessener Straße 35
45141 Essen
F+49(0)201-5179-5005