Marion Weckes

Referatsleiterin, Institut für Mitbestimmung und Unternehmensführung, Hans-Böckler-Stiftung

Weckes_1600x1066px

  • Geburtsjahr: 1975
  • Geburtsort: Düsseldorf
  • Nationalität: Deutsch


Ausbildung

  • Diplom Volkswirtin, Universität zu Köln

Beruflicher Werdegang

1994 Abitur
1994 - 1997 Ausbildung zur Chemikantin, Bayer AG
1997 - 2000 Chemikantin, Bayer AG
2000 - 2006 Studium Diplom Volkswirtschaft, Universität zu Köln
Hans-Böckler-Stipendiatin
seit 2007 Referatsleiterin, Börsennotierte Unternehmen und Corporate Governance, Institut für Mitbestimmung und Unternehmensführung, Hans-Böckler-Stiftung

Mitgliedschaften in gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten

---

Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

---

Kompetenzschwerpunkte

  • Öffentlicher Sektor
  • Führungserfahrung
  • Mitbestimmung
  • Rechnungslegung