Bewerben

Auszubildender zum Mechatroniker 2020 m/w/d

RWE Nuclear GmbH, Ausbildung, Lingen, Deutschland (DE)

Start zum 01.09.2020, Vollzeit, Befristet

 

Funktionsbereich: Ausbildung / Duales Studium 

Vergütung: Sonstige (Werkstudenten, Praktikanten, Abschlussarbeiten, Azubis etc.)

 

Deine Tätigkeiten

  • Elektroinstallationen
  • Maschinen montieren und demontieren
  • Mechatronische Systeme programmieren
  • Hard- und Softwareinstallationen
  • Arbeiten an Anlagen der Fluidtechnik
  • Erstellen von Dokumentationen

 

Dein Profil

  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Interesse an Mathe und Physik
  • Spaß an physikalischen und technischen Zusammenhängen
  • Freundlichkeit und Teamfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick

 

Unser Angebot

  • Top-Ausbildung und Spaß am Job
  • Chance auf Übernahme bei guten Leistungen
  • Guter Verdienst
  • Arbeiten mit modernen Maschinen, Geräten und Computern
  • Qualifizierte Ausbilder
  • Fachliche und persönliche Entwicklung
  • Mehr als Ausbildung (z. B. Pkw-Sicherheitstraining, Gesundheitsseminare, Erste-Hilfe-Kurse)

 

 rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 19247, Bewerbungsfrist 23.09.2019

Fragen? Tobias Schnier (Recruiting), Tel. +49 591 806-2822Ansgar Schlump (Fachbereich), Tel. +49 591 806-2650

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Facebook, Twitter und Xing.

 

Zukunft. Sicher. Machen. Das ist RWE. Um die Zukunft mit erneuerbaren Energien zu versorgen, braucht man nicht nur Mut und Ideen, sondern auch die Sicherheit einer zuverlässigen Infrastruktur. RWE hat 120 Jahre Erfahrung in einer Energiewelt, die sich stetig wandelt. Und eine klare Zukunftsstrategie.

 

Die RWE Nuclear GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der RWE AG. Ihre 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Lingen, Gundremmingen, Biblis, Mülheim-Kärlich und Essen sind für den Betrieb, Nachbetrieb und Rückbau der kerntechnischen Anlagen zuständig.