Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen
sitecore_platzhalterbild_STA02_LXL
sitecore_platzhalterbild_STA02_LXL

Lieferantenmanagement

Lieferantenentwicklung

Verändern oder verändert werden - gemeinsam planen

Lieferantenentwicklung bedeutet eine Veränderung des Lieferanten mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit zu steigern. Auf Basis der Klassifizierung und der Bewertungsergebnisse werden gemeinsam mit dem Lieferanten Ziele erarbeitet.Lieferantenentwicklung bedeutet eine Veränderung des Lieferanten mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit zu steigern. Auf Basis der Klassifizierung und der Bewertungsergebnisse werden gemeinsam mit dem Lieferanten Ziele erarbeitet.

Dabei führen unterschiedliche Wege zum Ziel:

  • Lieferanten optimieren sich eigenständig aufgrund gemeinsam festgelegter Ziele, deren Fortschritt in regelmäßigen Abständen analysiert und besprochen wird
  • RWE unterstützt die Entwicklung des Lieferanten aktiv, d.h. gemeinsam festgelegte Maßnahmen werden von RWE mit dem Lieferanten durchgeführt
  • Ad hoc-Maßnahmen werden anhand definierter Ziele kurzfristig vom Lieferanten umgesetzt

Wir setzen dabei auf die Initiative unserer Lieferanten. Jeder ist aufgerufen, sein Wissen, eigene Ideen und Vorschläge zur Optimierung der Lieferbeziehung einzubringen und gemeinsam mit RWE zu realisieren. Die Anzahl und das Potenzial qualifizierter Vorschläge sind die wesentlichen Indikatoren für die Initiative des Lieferanten. Dies wirkt sich dann unmittelbar positiv auf die nächste Lieferantenbewertung aus.