Kraftwerk Swentibold

Blockheizkraftwerk

Daten, Zahlen, Fakten

Lage des Kraftwerks Geelen, Niederlande
Kraftwerkstyp Blockheizkraftwerk
Inbetriebnahme 1999
Brennstoff Erdgas
Leistung 230 MW Elektrizität,
300 Tonnen Dampf pro Stunde

Strom aus Erdgas und Restgasen

Das niederländische Kraftwerk Swentibold ist eins unserer Blockheizkraftwerke (BHKW). Es ist seit 1999 in Betrieb. Das Kraftwerk steht auf dem Industriegelände Chemelot in Geleen und gehört zu der Gruppe der Industriekundenkraftwerke von RWE Generation. Mit einer Gasturbine und einer Dampfturbine erzeugt das Kraftwerk Elektrizität mit einer maximalen Leistung von 230 MW. Zusätzlich erzeugt es Dampf (140 bar mit 525˚C und 18 bar mit 300˚C), indem demineralisiertes Wasser mit Verbrennungsgasen aus der Gasturbine erhitzt und in den Abgaskesseln Erdgas zugesetzt wird. Das Kraftwerk erzeugt maximal 300 Tonnen Dampf pro Stunde. Elektrizität und Dampf werden vom Energieversorger USG zu den Kunden transportiert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kraftwerk Claus

Der Block C des Kraftwerks Claus ist ein Hochleistungsblock mit einer Dampf- und mehreren Gasturbinen.

Weiterlesen

Kraftwerk Moerdijk

Technik der Zukunft: Moerdijk II ist ein ultramoderner Block mit 426 MW Leistung und 58 Prozent Wirkungsgrad.

Weiterlesen

Kraftwerk Amer

Nachhaltige Biomasse ersetzt zunehmend Steinkohle als Brennstoff

Weiterlesen