Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen
STA02-zuidwester
STA02-zuidwester

Onshore-Windpark Zuidwester

Standort

Westermeerdijk und Zuidermeerdijk

Anzahl der Windenergieanlagen

12 x 7,5 MW

Nabenhöhe Windenergieanlagen 

135 m

Installierte Leistung

90 MW

Versorgte Haushalte

80.000

Inbetriebnahme

2017

 


RWE ist stolz ein Teil von Noordoostpolder zu sein - eines der größten Windkraftprojekte in Europa. Die 86 Windenergieanlagen verschiedener Partner stehen sowohl küstennah im IJsselmeer, als auch entlang des Deichs.

Teil dieses gigantischen Windkraftprojekts ist der RWE-Windpark Zuidwester mit 90 MW installierter Leistung. Zwölf der derzeit weltweit leistungsstärksten Onshore-Turbinen drehen sich an diesem Standort. Jede Turbine des Anlagenherstellers ENERCON verfügt über eine Leistung von 7,5 MW. Der Rotordurchmesser jeder dieser Turbinen ist mit 127 Metern ungefähr doppelt so lang wie eine Boeing 747.

Den zwölf modernen Anlagen des Windparks Zuidwester sind 50 Windenergieanlagen aus den 1980er bzw. 1990er Jahren gewichen. Eine einzelne der neuen Anlagen kann rechnerisch so viel Strom erzeugen wie alle 50 Vorgängeranlagen zusammen. Die installierte Gesamtkapazität des Windparks hat sich von 15 auf 90 MW versechsfacht. Die jährlich Produktion erhöht sich um das 10-fache. Die neuen Anlagen laufen seit Anfang 2017 auf Hochtouren.

TIC01-zuidwester
TIC01-zuidwester-slider-1
TIC01-zuidwester-slider-2
TIC01-zuidwester-slider-3
TIC01-zuidwester-slider-4
TIC01-zuidwester-slider-5

Das könnte Sie auch interessieren

RWE Renewables GmbH

Schon heute gehört die Konzerntochter zu den international führenden Stromproduzenten der Erneuerbaren.

Weiterlesen

Energieträger – Wind

Wind ist eine mächtige Quelle, klimafreundliche Energie zu erzeugen.

Weiterlesen

Offshore-Windpark Nordsee Ost

Nordsee Ost gehört zu den größten kommerziellen Windkraftprojekten vor der deutschen Küste.

Weiterlesen