Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen

Scroby Sands

Offshore Windpark

STA02-scroby-sands-neu
STA02-scroby-sands-neu

Zahlen und Fakten

Windpark-Standort Great Yarmouth, Grafschaft Norfolk
Inbetriebnahme 2004
Elektrische Leistung (brutto) 60 MW
Anzahl der Turbinen 50 Turbinen
Turbinenhöhe 68m bis zur spitze des Rotorblatts

 

Scroby Sands ist einer der ersten kommerziellen Offshore-Windparks in Großbritannien

Seit ihrer Inbetriebnahme im März 2004 produziert die 75-Millionen- Pfund-Anlage genug Strom, um damit über 40.000 Haushalte zu versorgen.* Scroby Sands unterhält ein Besucherzentrum, das mit seinen interaktiven Aktivitäten und Displays jedes Jahr 35.000 Menschen anzieht. Das Besucherzentrum ist von April bis Oktober täglich geöffnet, der Eintritt ist frei.

In dem Zentrum können junge Besucher an interaktiven Modellen spielerisch mehr über erneuerbare Energien lernen. Der Windpark ist zu einer echten Sehenswürdigkeit geworden, die mit ihrem Besucherzentrum Menschen jeden Alters aus der ganzen Welt anzieht, die sich vor Ort näher über diese Technik informieren wollen. Die Besucher finden dort detaillierte Informationen zu Konstruktionstechniken für Windparks, eine Vielzahl interessanter interaktiver Displays sowie Daten zu Energie und Energieeffizienz. Das Zentrum liegt an der Uferzeile von Great Yarmouth, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

*Auf der Basis eines durchschnittlichen jährlichen Verbrauchs von 4.115 kWh pro Haushalt.

Das könnte Sie auch interessieren

Humber Gateway Offshore-Windpark

Ressourcen, Erfahrung und Expertise entlang des gesamten Lebenszyklus des Windprojekts.

Weiterlesen

Energieträger Wasser

500 Megawatt aus Wasserkraft bilden das Rückgrat der Erneuerbaren Energien.

Weiterlesen

Windparks in den USA

RWE Renewables betreibt einige der größten Onshore-Windparks in den USA, viele davon in Texas.

Weiterlesen