Principal Investments

Investitionen in Assets und Unternehmensbeteiligungen im Rohstoffhandelsbereich

RWE Supply & Trading hat Principal Investments gegründet, um neben Rohstoffhandelspositionen ein gewinnbringendes Portfolio von Assetinvestitionen und Unternehmensbeteiligungen zu entwickeln. Unsere umfassende Kompetenz in den internationalen Energierohstoffmärkten machen wir uns hier zum Vorteil. Der Fokus liegt auf Märkten, für die wir ein tiefgehendes Verständnis haben und in denen wir physisch aktiv sind, um die einhergehenden Rohstoffrisiken bestmöglich zu kontrollieren. 

  • Größenordnung der Investitionen in hauptsächlich rohstofforientierte Assets und Unternehmen von üblicherweise bis zu 50 Mio. USD.
  • Aktive Einbringung der Fähigkeiten und Kenntnisse im Rohstoffhandel sowie der technischen Kompetenz und breiten Marktpräsenz von RWE.
  • Gezielte Investitionen in Projekte, deren Wertschöpfung im Wesentlichen durch das Rohstoffgeschäft und weniger durch eine komplexe Finanzierungsstruktur generiert wird.
  • Regionaler Schwerpunkt auf Europa, Nord- und Südamerika sowie der Region Asien-Pazifik.

Team

Unser Team aus erfahrenen Anlageexperten unter der Leitung von Kostas Papamantellos ist auf drei RWE-Standorte in Großbritannien und den USA verteilt. So können andere RWE-Kernkompetenzen maximal genutzt und eine optimale geographische Ausdehnung erreicht werden.

  • Kostas Papamantellos - Head

    Herr Papamantellos leitet Principal Investments für die RWE Supply & Trading. Er ist Investmentmanager und kaufmännische Führungskraft mit 15 Jahren Erfahrung in der Energiebranche. Im Anschluss an eine kaufmännische Position im energienahen Industriegüterbereich wechselte Herr Papamantellos im Jahr 2005 zur Boston Consulting Group, wo sein Schwerpunkt die strategische Due Diligence für namhafte Private-Equity-Unternehmen war.  Ab 2008 war er für den RWE Konzern tätig, wo er zum internationalen Ausbau des Geschäfts über die gesamte Wertschöpfungskette des Unternehmens beitrug. Im Jahr 2011 wechselte er zum RWEST Principal Investments Fonds. Herr Papamantellos besitzt einen Master sowie einen Doktortitel in Ingenieurswissenschaften der RWTH Universität Aachen. 

Portfolio

Beispiele für aktive Investitionen

  • Investitionen in Öl- und Gas-Leasingverträge im Permbecken

    Ascent Energy ist eine Firma zur Öl- und Gaserschließung und -förderung mit Sitz in Denver, Colorado, deren Schwerpunkt auf dem Erwerb und der Entwicklung von Öl- und Gas-Leasingverträgen im Permbecken in Texas und New Mexico liegt. 

Beispiele für beendete Investitionen

  • Lynemouth Power (UK) - Kauf eines Kohlekraftwerks und Umstellung auf Biomasse

    Im Jahr 2012 kaufte RWE das Kohlekraftwerk Lynemouth UK, nachdem man eine Möglichkeit entwickelt hatte, das Werk auf Biomasse umzustellen. Ursprünglich wurde das Kraftwerk zur Versorgung einer Aluminiumfabrik betrieben, die mittlerweile geschlossen ist. Das Werk hatte daher für den Vorbesitzer keinen strategischen Wert mehr, stellte aber für RWE aufgrund der Marktbedingungen in Großbritannien und der Erfahrung der RWE bei der Umstellung auf Biomasse und dem Handel mit Kohle/Biomasse ein wertsteigerndes Geschäft dar. RWE erhielt von der britischen Regierung den Auftrag zur Umstellung, beantragte eine Genehmigung für staatliche Beihilfe bei der europäischen Kommission und entwickelte bautechnische Verträge, sodass ein „umsetzungsreifes Projekt“ entstand, das dann im Januar 2016 an den strategischen Investor EPH (Energetický a průmyslový holding), verkauft wurde.

Weiterempfehlen

RWE Supply & Trading

Principal Investments Team