Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen
STA02-wind
STA02-wind

Viel Wind um Energie – sauberer Strom für Millionen Haushalte weltweit

Der Energieträger Wind

Viel Wind um Energie – sauberer Strom für Millionen Haushalte weltweit

Wind ist die wohl mächtigste Naturkraft der Welt – und damit auch eine mächtige Quelle, klimafreundliche Energie zu erzeugen. Das Prinzip: Windböen versetzen die drei Rotorblätter in Bewegung, diese wiederum treiben einen Generator an, dessen Strom direkt ins Netz gespeist wird. Heutige Windkraftanlagen ragen nicht selten über 100 Meter in den Himmel, je nach Durchmesser der Rotoren kann es zu Gesamthöhen von 200 Metern kommen.

In den vergangenen zwei Dekaden hat sich die Windkraft zur kostengünstigsten erneuerbaren Energiequelle entwickelt. Neben der Anzahl der Windräder ist vor allem die Leistungsfähigkeit der einzelnen Anlagen massiv gestiegen. Waren in den 1990er-Jahren Anlagen mit einer Leistung von 600 KW Standard, liegen die Spitzenanlagen von heute bei 7,5 MW. Der Großteil der heute erzeugten Windenergie stammt noch von Anlagen an Land, doch immer mehr leistungsstarke Offshore-Windparks (Windanlagen auf See) gehen ans Netz. Sie haben eine höhere Akzeptanz in der Bevölkerung und eine bessere Windausbeute, da auf dem offenen Meer die Winde stärker und gleichmäßiger wehen.

Wind – Motor der Zukunft.

RWE Renewables als neue Tochtergesellschaft verfügt über erstklassige Ressourcen, Erfahrungen und Fachkenntnisse, die die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie von der Entwicklung über die Errichtung bis hin zum Betrieb abdecken. Speziell in Texas betreibt RWE Windparks, die zu den größten in den Vereinigten Staaten gehören. Hinzu kommen Offshore-Windparks in europäischen Gewässern, wie der vor der Insel Rügen gelegene Windpark Arkona, der seit 2019 bis zu 400.000 Haushalte mit Erneuerbarer Energie versorgt.

Windenergie leistet schon jetzt in vielen Ländern einen wichtigen Beitrag zur Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien. Tendenz steigend. Deshalb sind wir stolz darauf, einer der weltweit größten Eigentümer und Betreiber von Onshore- und Offshore-Windparks zu sein. Und wir wollen in diesem dynamischen Markt weiter wachsen – allein und gemeinsam mit Partnern.

 

Mit Partnern die Energiewende stemmen

Kommunale Beteiligungsmöglichkeiten – aus der Region für die Region: Wenn Sie als Kommune gemeinsam mit einem Partner ein Onshore-Windpark-Projekt realisieren wollen, sind Sie bei RWE genau richtig! Wir bieten verschiedenste Beteiligungsmodelle und sind offen für neue Konzepte. Gerne beziehen wir auch Ihre Bürger ein. Dabei unterstützen wir mit unserer langjährigen Expertise, der personellen und logistischen Infrastruktur sowie mit unserer Erfahrung im Dialog mit wichtigen Stakeholdern. Regionale Wertschöpfung liegt uns hierbei besonders am Herzen.

 

 

 


Warum wir auf CfD-Verträge setzen

Offshore-Windenergie ist ein wichtiger Baustein für die Energiewende in Deutschland. Sogenannte CfDs (Contracts for Difference), können Deutschland dabei helfen, die Offshore-Ausbauziele zu erreichen. Gleichzeitig sind sie fair für Verbraucher und Investoren. Wie CfDs funktionieren und warum RWE sowie weite Teile der Energiebranche sie befürworten, erfahren Sie im Video.


Live Erzeugungsdaten

Verfolgen Sie live die Erzeugungsdaten unserer Anlagen mit unserem Webportal zur Transparenz-Offensive.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Wasserkraft

500 Megawatt aus Wasserkraft bilden das Rückgrat der Erneuerbaren Energien.

Weiterlesen

Braunkohle

Rund ein Viertel des deutschen Strombedarfs wird in immer effizienteren Braunkohlenkraftwerken gedeckt.

Weiterlesen

Biomasse/Biogas

Biomasse und Biogas: Brennstoffe mit Zukunft.

Weiterlesen