Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf group.rwe jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen
STA02-ratings-ranking-neu
STA02-ratings-ranking-neu

Ratings & Rankings

Nachhaltigkeitsleistungen auf einen Blick

Die nichtfinanziellen Leistungen von RWE in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social, Governance) werden von verschiedenen Rating-Agenturen bewertet. Dies hilft Investoren oder Geschäftspartnern bei ihren Entscheidungen. Auch für andere Stakeholdergruppen wie die Öffentlichkeit, politische Akteure oder Nicht-Regierungsorganisationen (NGOs) können diese Ergebnisse wichtig sein. Für uns dient die detaillierte Auswertung der Ergebnisse zusätzlich zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen in verschiedenen Bereichen.

RWE in wichtigen ESG Ratings (Stand: 02.12.2020)

TIC01-msci-esg

Ergebnis: A
(August 2020)

AAA bis CCC (AAA = Bestnote)

MSCI ESG bewertet etwa einmal im Jahr anhand von 37 Schlüsselindikatoren die ESG-Leistungen von Unter­nehmen. Dabei kon­zentrieren sich die Analysten auf die Schnitt­menge zwischen dem Kerngeschäft eines Unter­nehmens und möglichen Herausforderungen im Branchen­umfeld, die für das Unternehmen erhebliche Risiken und Chancen mit sich bringen können. Unter­nehmen werden im Vergleich zu den Standards und Leistungen ihrer Branchen­kollegen bewertet.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des ESG Ratings
TIC01-sustainalytics

Ergebnis: 33,8 
(Dezember 2020)

100 bis 0 Punkte in der Gesamtrisikobewertung (0 = Bestnote, außer Management-Score)

  • Risiko-Ausprägung: 69,7 (hoch)
  • Management-Qualität: 55,0 (stark)

Die Analysten von Sustain­alytics analysieren und be­werten die Nach­haltigkeits­leistungen von Unternehmen und Ländern im Rahmen des jährlichen Sustainalytics Risk Rating Reports. Dieses ESG-Risk-Rating misst, wie stark ein Unternehmen branchen­spezifischen wesentlichen ESG-Risiken ausgesetzt ist und wie gut es mit diesen Risiken umgeht.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des ESG Ratings
TIC01-sp-sam-schrift

Ergebnis: 63
(November 2020)

0 bis 100 (100 = Bestnote)

Das SAM Corporate Sustainability Assessment (CSA) gehört zur Rating­agentur S&P Global (bis 2020 RobecoSAM) und rankt jährlich einige der weltweit größten Unter­nehmen. In 2020 waren über 3.500 Unternehmen zu dem Assessment eingeladen. Das CSA konzentriert sich dabei auf Kriterien, die sowohl branchenspezifisch als auch finanziell wesentlich sind.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des ESG Ratings
TIC01-iss

Ergebnis: C+
(Juni 2020)

A+ bis D- (A+ = Bestnote)

Unter dem Dach von ISS bewertet das ISS ESG Corporate Rating (ehemalig Oekom ESG Rating) die Nach­haltigkeits­leistung und die Trans­parenz von Unter­nehmen anhand von etwa 100 in­dustrie­spezifischen Kriterien.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des ESG Ratings
TIC01-iss-e-und-schrift

Ergebnis: Umwelt: 1
Soziales: 2
Governance: 1
(November 2020)

1 bis 10 Pkt. (1 = Bestnote)

Mit einer Echtzeit-Bewertung anhand des Environment & Social Quality Score sowie des Governance Quality Score analysiert ISS Corporate Solutions, unter dem Dach von ISS, die ESG-Leistungen von Unternehmen und möchte mögliche ESG-Risiken früh­zeitig iden­ti­fizieren. Die Scores geben einen Hinweis auf die Qualität der Daten­transparenz seitens des Unternehmens und auf die relative Qualität der ESG-Leistungen im Vergleich zur Branchengruppe.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des ESG Ratings
TIC01-ve

Ergebnis: 62
(Juni 2020)

Aufnahme in den Index Euronext Vigeo: Eurozone 120

V.E ist eine Rating­agentur, die neben Unter­­nehmens­­be­wertungen weitere Dienst­leistungen im Bereich ESG anbietet. Vormalig unter dem Namen Vigeo Eiris bekannt, hat sich das Unternehmen in 2020 in V.E. umbenannt. V.E. ist eine Tochter­gesellschaft von Moody's, die im April 2019 eine Mehrheitsbeteiligung erwarb. V.E bewertet Unter­nehmen etwa alle zwei Jahre in einer tiefer­gebenden Analyse. 

Beschreibung einklappen
Beschreibung des ESG Ratings
TIC01-ftse-russel-schrift

Ergebnis: 3,2
(Juni 2020)

0 bis 5 (5 = Bestnote)

FTSE Russell ist eine hundert­prozentige Tochter­gesellschaft der London Stock Exchange Group (LSEG). Mit 20 Jahren Erfahrung mit Umwelt-, Sozial- und Governance-Daten (ESG) stellt FTSE Russell Investoren die Modelle und Daten­in­strumente zur Verfügung, die zum Ver­ständnis der ESG-Risiken und -Chancen eines Unter­nehmens erforderlich sind. FTSE Russell ESG ent­nimmt die Daten aus den Unter­nehmens­berichten und aktualisiert deren Plattform und die anschließenden Bewertungen mindestens einmal pro Jahr.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des ESG Ratings

Weitere Rankings

TIC01-cdp

Ergebnis: Climate Change: B
(Dezember 2020)

A bis D, F für unzureichende Daten (A = Bestnote)

CDP (ehemalig Carbon Disclosure Project) bewertet jedes Jahr die Qualität und das Ambitionsniveau beim Umgang mit umwelt­be­zogenen He­raus­forderungen. Über eine eigene Plattform werden Unter­nehmen gebeten, viel­fältige In­for­mationen und Daten bereit­zustellen, welche danach beispielsweise Investoren zur weiteren Analyse zugänglich gemacht werden. CDP Climate Change fokussiert dabei auf klima­bezogene Indikatoren und Informationen.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des Rankings
TIC01-cdp

Ergebnis: Water Security: B-
(Dezember 2020)

A bis D, F für unzureichende Daten (A = Bestnote)

CDP (ehemalig Carbon Disclosure Project) bewertet jedes Jahr die Qualität und das Ambitionsniveau beim Umgang mit umwelt­bezogenen Heraus­forder­ungen. Über eine eigene Plattform werden Unter­nehmen gebeten, viel­fältige Informationen und Daten bereit­zustellen, welche danach beispielsweise Investoren zur weiteren Analyse zugänglich gemacht werden. CDP Water Security fokussiert dabei Indikatoren und Informationen, die im Zusammenhang mit Water­management stehen.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des Rankings
TIC01-cdp

Ergebnis: Forests: nicht gewertet
(Dezember 2020)

A bis D, F für unzureichende Daten (A = Bestnote)

CDP (ehemalig Carbon Disclosure Project) bewertet jedes Jahr die Qualität und das Ambitionsniveau beim Umgang mit umweltbezogenen Herausforderungen. Über eine eigene Plattform werden Unternehmen gebeten, vielfältige Informationen und Daten bereitzustellen, welche danach beispielsweise Investoren zur weiteren Analyse zugänglich gemacht werden. Der CDP-Fragebogen „Forests“ konzentriert sich darauf, wie Organisationen vier Hauptrohstoffe mit Risiken für Wälder produzieren, beziehen und nutzen: Holz, Viehprodukte, Soja und Palmöl. Der Fragebogen erlaubt zusätzlich die Offenlegung durch Unternehmen, die Kakao, Kaffee und Kautschuk produzieren, beschaffen oder verwenden. RWE veröffentlicht grundlegende Informationen über den Fragebogen, vor allem in Bezug auf genutzte Biomasse. Da Biomasse aber bisher nur einen geringen Anteil an unserer Gesamterzeugung ausmacht, werden wir nicht bewertet.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des Ratings
TIC01-eco-vadis-schrift

Ergebnis: 65, Silber-Status
(März 2021)

0 bis 100 (100 = Bestnote)

EcoVadis erstellt eine Scorecard für die Unternehmensverantwortung, bei der CSR- und Nachhaltigkeitsleistungen von Unternehmen bewertet werden. Diese Scorecard kann mit Lieferanten und anderen Partnern geteilt werden.

Beschreibung einklappen
Beschreibung des Rankings

Das könnte Sie auch interessieren

UN Global Compact

RWE unterstützt die zehn Prinzipien für Menschenrechte und Umweltschutz.

Weiterlesen

Zertifikate & Richtlinien

Eine Übersicht interner Regelwerke, Richtlinien und Managementsystemzertifikate zum downloaden.

Weiterlesen

Soziales & Gesellschaft

Als Teil der Gesellschaft übernimmt RWE Verantwortung auch in sozialen Bereichen. 

Weiterlesen