Zukunft. Sicher. Machen.

Das ist RWE

Wir stehen für Sicherheit und Verlässlichkeit in der Energieversorgung.

Die moderne Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft hat viele Lebensadern: Datennetze, Mobilität, wettbewerbsfähige Industrien, Gebäudeinfrastruktur. Eines haben diese Bereiche gemeinsam: Sie alle benötigen Strom.

Profil & Strategie

Das Unternehmen im strategischen Profil

Weiterlesen

Organisationsstruktur

Die Organisationsstruktur des RWE-Konzerns

Weiterlesen

Verantwortung

RWE übernimmt Verantwortung

Weiterlesen

Auf dem Weg zu einer neuen RWE

Informationen zur E.ON-Transaktion

Weiterlesen

RWE AG

Mit ihren drei operativen Segmenten – Braunkohle & Kernenergie, Europäische Stromerzeugung sowie Energiehandel, ist die RWE AG unverzichtbar für das Funktionieren des Energiesystems und für die Versorgungssicherheit in Europa. Unser viertes Standbein ist die Mehrheitsbeteiligung an der innogy SE.

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen leistet die RWE AG einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung des europäischen Energiesystems. Die konventionelle Energieerzeugung wird auch in Zukunft als Partner der erneuerbaren Energien gebraucht. Darüber hinaus gleichen wir die massiven Schwankungen der erneuerbaren Produktion durch kontinuierliche Handelsaktivitäten aus. 

RWE Power

RWE Power ist zuverlässiger Eckpfeiler der Stromversorgung. Das Unternehmen betreibt drei Tagebaue im Rheinland. Seine mit Kohle und Kernkraft betriebenen Kraftwerke tragen mit ihrer gesicherten und flexiblen Leistung dazu bei, dass die Versorgungssicherheit im europäischen Stromnetz bei einem stetig wachsenden Beitrag aus erneuerbaren Energien erhalten bleibt.

RWE Generation

Die RWE Generation SE, Essen, verantwortet innerhalb des RWE Konzerns die Stromerzeugung mit Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse. Das Unternehmen vereint unter seinem Dach die Expertise von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern  in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden und der Türkei. Gemeinsam betreiben wir Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 25 Gigawatt. Die Anlagen tragen mit ihrer gesicherten und flexiblen Leistung dazu bei, dass die Versorgung im europäischen Stromnetz auch bei stetig wachsendem Beitrag der von Natur aus volatilen erneuerbaren Energien jederzeit zuverlässig funktioniert.

Mit unseren Gas-, Steinkohle-, Wasser- und Biomasse-Kraftwerken engagieren wir uns dafür, dass der Strom künftig noch klimafreundlicher erzeugt wird, weiter sicher aus der Steckdose kommt und erschwinglich bleibt. Das Unternehmen ist stolz darauf, an dieser wichtigen Zukunftsaufgabe mitzuarbeiten.

RWE Supply & Trading

ist ein führendes Energiehandelshaus in Europa und agiert auf den globalen Handelsmärkten für Energie und energienahe Rohstoffe. Wir sind die Drehscheibe für Commodities in physischer und derivativer Form, z.B. für Gas, Kohle, Öl und Strom. Das Handelsportfolio umfasst auch Emissionszertifikate, Frachten, Wetterderivate und Biomasse. Wir verantworten die wirtschaftliche Optimierung der Stromerzeugung und des nicht-regulierten Gas-Geschäfts von RWE. Großen Industrieunternehmen und Handelspartnern bieten wir ein handelsgestütztes Portfoliomanagement, langfristige Lieferkonzepte sowie Risiko-Management-Lösungen.

innogy SE

ist eines der führenden europäischen Energieunternehmen. Mit seinen drei Geschäftsfeldern Erneuerbare Energien, Netz & Infrastruktur sowie Vertrieb adressiert es die Anforderungen einer modernen dezentralen und digitalen Energiewelt. Im Zentrum der Aktivitäten von innogy SE steht, bestehenden und potenziellen Kunden innovative und nachhaltige Produkte und Dienstleistungen anzubieten, mit denen sie Energie effizienter nutzen und ihre Lebensqualität steigern können. Die neue Tochtergesellschaft der RWE AG ist am 1. April 2016 operativ an den Start gegangen und seit dem 7. Oktober 2016 an der Börse gelistet.

Die RWE AG ist ein wichtiger Brückenbauer und das Rückgrat der sich wandelnden Energiemärkte in Europa.

Weiterempfehlen

Kontakt und Service

Finden Sie den richtigen Ansprechpartner

Alle Ansprechpartner