Energiezukunft gemeinsam gestalten

Das ist RWE

Wir sind Treiber der Energiewende – und setzen uns ehrgeizige Ziele

Die moderne Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft hat viele Lebensadern: Datennetze, Mobilität, wettbewerbsfähige Industrien, Gebäudeinfrastruktur. Eines haben diese Bereiche gemeinsam: Sie alle benötigen Strom – die wichtigste Energie unserer Zeit. Je weiter Digitalisierung und Elektrifizierung voranschreiten, desto größer wird der Bedarf an ständig verfügbarer, sicherer Versorgung. Die Gesellschaft stellt das vor eine große Aufgabe: steigenden Strombedarf decken und gleichzeitig das Klima schützen. RWE produziert diesen Strom – sauber, sicher und bezahlbar. Wir investieren massiv in den Ausbau der Erneuerbaren Energien und Speichertechnologien. Mit unserem flexiblen Kraftwerkspark unterstützen wir eine sichere Energieversorgung. Unser Ziel ist klar: Wir werden bis 2040 klimaneutral.

Auf dem Weg zu einer neuen RWE

Was die neue RWE ausmacht

Weiterlesen

RWE AG

Mit ihren vier Tochtergesellschaften – RWE Power, RWE Generation, RWE Supply & Trading und RWE Renewables – ist die RWE AG ein führendes Unternehmen in den Erneuerbaren Energien. Mit klarem Wachstumskurs. Dabei agiert sie dicht am Puls der Zeit und ist ein wichtiger Treiber des Wandels in das regenerative Zeitalter. Wandel gehört zur Geschichte von RWE. Er ist Voraussetzung, um zukunftsfähig zu bleiben. Durch Innovationen und Investitionen schafft die neue RWE die Basis für eine klimaneutrale Zukunft.

RWE Renewables

RWE Renewables heißt die jüngste Tochter von RWE, die für das Geschäft mit den Erneuerbaren Energien zuständig ist. Konkret bedeutet das: rund 3.500 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Geschäft in über 15 Ländern der Welt sowie ein Portfolio mit Anlagen, die eine Kapazität von mehr als 9 GW haben. So geht das Unternehmen von Beginn an als „Super Player“ an den Start. Und der Fokus liegt eindeutig auf Wachstum: Die Projektpipeline ist gut gefüllt. Jährlich sollen künftig 1,5 Milliarden Euro netto in Erneuerbare Energien und Speichertechnologien investiert werden. Und zwar in alle Technologien: Windkraft auf See und an Land sowie Photovoltaik. Gemeinsam mit Partnern können so 2 bis 3 GW pro Jahr zusätzlich entstehen, ein guter Teil davon wird das Portfolio der RWE Renewables erweitern.

RWE Generation

Mit ihren hocheffizienten Kraftwerken in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden produzieren die rund 3.100 Beschäftigten der RWE Generation effizient Strom aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse. Mit ihrer Gasflotte steht sie auf Platz vier in Europa. Eine hervorragende Ausgangsposition: Denn Gas wird als Brücke in das regenerative Zeitalter immer wichtiger. Speziell in den Niederlanden setzt das Unternehmen auf Biomasse – und rüstet zwei Steinkohlekraftwerke auf den Einsatz des CO2-neutralen Energieträgers um. Auch mit Wasserkraft ist RWE in vielen Kernmärkten vertreten.

RWE Power

Sie bilden das Rückgrat für die Versorgungssicherheit: die konventionellen Kraftwerke der RWE Power. In der Gesellschaft mit rund 11.000 Mitarbeitern ist die Erzeugung von Strom aus Braunkohle und Kernenergie gebündelt. Die Energieträger liefern verlässlich Strom, wenn Wind und Sonne nicht verfügbar sind. Ihr Anteil an der deutschen Stromerzeugung liegt derzeit bei etwa 15 Prozent. Die Braunkohlenkraftwerke werden aus den nahegelegenen Tagebauen versorgt, so dass die Wertschöpfung von der Gewinnung bis zur Verstromung im rheinischen Braunkohlenrevier erfolgt. 

RWE Supply & Trading

Die RWE Supply & Trading ist die Schnittstelle zwischen RWE und den Energiemärkten in aller Welt. Rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 40 Nationen handeln mit Strom, Gas, Rohstoffen und CO2-Emissionszertifikaten. Das Handelshaus sorgt zudem für die kommerzielle Optimierung beim Einsatz der Kraftwerke von RWE, betreibt Speicher für Erdgas und vermarktet erneuerbaren Strom der RWE Renewables. Neben Rohstoffen in physischer und derivativer Form umfasst das Handelsportfolio auch  Emissionszertifikate, Frachten, Wetterderivate und Biomasse. Großen Industrieunternehmen und Handelspartnern bietet RWE Supply & Trading ein handelsgestütztes Portfoliomanagement, langfristige Lieferkonzepte sowie Risiko-Management-Lösungen. Dabei unterstützen wir gezielt den technologischen Fortschritt.  

Wir sind bis 2040 CO2-neutral. Mit sauberer, sicherer und bezahlbarer Energie.

Kontakt und Service

Finden Sie den richtigen Ansprechpartner

Alle Ansprechpartner